Touristen bei einer Exkursion in Moena im Sommer Radfahrer im Sommer im Fassatal Vergnügungspark in Moena

Vergnügen pur
sommerliche Aktivitäten in Moena

Was bietet Moena im Sommer? Aktivurlaub und viel Spaß in der Natur!

Wandern

Im Sommer ist Wandern die Königsdisziplin im Fassatal. Ein umfassendes Netz an Wanderwegen ermöglicht es, das auch der entlegenste Winkel im Tal erkundet werden kann. Das Spektrum reicht von einfachen Spaziergängen durch die Natur bis hin zu anspruchsvollen Touren auf die Gipfel der „Bleichen Berge“.

Details

Klettersteige und Klettertouren

Erfahrenen Wanderern bietet das Fassatal eine große Zahl an gesicherten Wegen, auf denen man mit geeigneter Ausrüstung auch unwegsame Orte ohne Sicherheitsrisiko erreichen kann.

Details

Der Dolomiten-Radweg im Fassatal und Fleimstal

Er ist der von Hobbyradfahrern am meisten befahrene Weg: der Dolomiten-Radweg zieht sich durch das Fassatal und Fleimstal und folgt mit 650 Höhenmetern insgesamt auf einer Länge 48 km dem Verlauf des Avisio.

Details

Mountainbike

Das gesamte Fassatal bietet zahlreiche Touren für Mountainbikefahrer und wer sich in diesem Sport profilieren möchte, hat die Qual der Wahl: es gibt einfache, leicht befahrende oder schwierige, anspruchsvolle Strecken, die die körperliche Kondition auf eine harte Probe stellen.

Details

Straßenradsport

6 Monate „on the road“: das Fassatal bietet eine einzigartige Vielfalt an Routen für Rennräder auf geraden Strecken, in Kurven, auf Steigungen und Abfahrten kann man die eindrucksvollen Landschaften an sich vorbeiziehen lassen, die dem Freiheitsdrang von  Zweiradfans voll und ganz entgegenkommen.

Details

Nordic walking

Nordic Walking ist der ideale Sport, um in kurzer Zeit körperlich in Form zu kommen, ohne dabei die Gelenke zu belasten. Das Fassatal hält zahlreiche Wege mit herrlichen Panoramen für Nordic Walking bereit.

Details

Col Margherita Park

Herrlicher Themenpark in 2514 Metern Höhe auf dem Col Margherita (San Pellegrino-Pass), der wissenschaftliche Hintergrundinformationen zu Geschichte und Geologie der Dolomiten liefert. Bei einem Rundgang im Park, der mühelos mit der Seilbahn zu erreichen ist, wird mit Vulkanen, Gletschern, Inseln, Meeresgrund, geologischen Epochen und fossilen Zeugnissen das Interesse von Groß und Klein geweckt.

Montagnanimata

Freuen Sie sich in Predazzo, im Ortsteil Stalimen (7 km von Moena), Abfahrt von der Liftanlage Latemar 2200 auf „Montagnanimata“: drei einfache Wege für Familienwanderungen am Fuße des Latemar mit wunderschönen Ausblicken und viel Spaß.

Fly Line Catinaccio

Im Sommer können sich Kinder auf einen Adrenalinschub der besonderen Art einlassen, und zwar beim „freien Fliegen“ in der Fly Line Catinaccio bei Ciampedie mitten im Rosengarten, einer der modernsten Anlagen weltweit: In sechs Minuten geht es mit einem bequemen Klettergurt schwebend hinab durch die Wälder.

Details

Andere Sommeraktivitäten

Das Fassatal bietet die Möglichkeit, viele andere Sommeraktivitäten auszuüben: Lebenswege, Abenteuerparks, Reiten, Golf, Sportklettern, Rafting, Drachen- und Gleitschirmfliegen.

Buchen Sie Ihren Urlaub

19Sep
26Sep